CLOUD & KUBERNETES​

Weshalb sind Microservices nützlich?

Kubernetes bietet eine containerzentrierte Managementumgebung zur Verwaltung von Arbeitslasten und Services, die als Open-Source-Plattform 2014 von Google hervorgebracht wurde. Die Funktionen, die Kubernetes bietet, sind umfangreich: Containerplattformen, Mikroservice-Plattformen, mobile Cloud-Plattformen etc. 
Dadurch kann Kubernetes Computer-, Netzwerk- und Speicherinfrastruktur anwenderzentriert koordinieren und Workflows optimiert werden.
Die Kubernetes-Plattform lebt und wächst durch das Ökosystem, das es in den Jahren aufgebaut hat. Dadurch wird die Bereitstellung, Skalierung und Verwaltung von Anwendungen erleichtert und ständig erweitert.

Welche Rolle spielt Docker?

Docker hat sein operatives Geschäft an einen anderen Anbieter verkauft. Das bedeutet, dass Docker selbst mit Ausnahme der Open-Source-Lösung perspektivisch an Bedeutung verlieren wird. Das bedeutet allerdings nicht, dass es nicht in der Entwicklung auch in Zukunft wichtig sein wird.

Was ist Kubernetes?

Kubernetes bietet eine containerzentrierte Betriebsumgebung zur Verwaltung von Arbeitslasten und Services, die als Open-Source-Plattform 2014 von Google hervorgebracht wurde. Die Funktionen, die Kubernetes bietet, sind umfangreich: Containerplattformen, Mikroservice-Plattformen, mobile Cloud-Plattformen etc. 
Dadurch kann Kubernetes Computer-, Netzwerk- und Speicherinfrastruktur anwenderzentriert koordinieren und Workflows optimiert werden.
Die Kubernetes-Plattform lebt und wächst durch das Ökosystem, das es in den Jahren aufgebaut hat. Dadurch wird die Bereitstellung, Skalierung und Verwaltung von Anwendungen erleichtert und ständig erweitert. Kubernetes bietet die Möglichkeit, flexibel zu bleiben und zwischen den Infrastrukturanbietern zu switchen durch die Nutzung als „Platform as a Service” (Paas) und „Infrastructure as a Service” (IaaS).
Ein herkömmlicher Workflow gestaltet sich linear: auf A folgt B, auf B folgt C et. Mit Kubernetes ist die Orchestrierung unwichtig, denn es besteht aus einer Reihe von unabhängigen Steuerungsprozessen, die sich auf den Soll-Zustand fokussieren: Es spielt also keine Rolle, wie Sie von A nach C kommen. Das System ist daher einfacher zu bedienen, leistungsstärker und widerstandsfähiger.

Wie gelingt ein schneller Start mit Kubernetes?

Container und Kubernetes werden realistisch betrachtet ein Teil unserer Zukunft in der IT sein. Der Start kann allerdings sehr anstrengend sein. Die Anforderungen an die Konzeptionierung und den Betrieb eines Kubernetes-Cluster sind sehr umfangreich und Sie benötigen dazu ein umfangreiches Wissen. Es ist nicht trivial.

Wir haben durch unsere Aufgaben in der Analytik die ganzen Lernkurven hinter uns. Kubernetes ist ein Teil unserer täglichen Arbeit geworden. Sie können von unseren Lernkurven profitieren und mit uns zusammen deutlich schneller zu Ergebnissen kommen.

Cloud & Kubernetes beratung